Laden...
Wìllkomma ùf üsarar Homepage. Luagìd, loosìd und gnüüssìd! 2018-08-17T15:14:48+00:00

Markus Fend überraschend verstorben

Liebe Summarvoogil-Freunde. Wir haben die schmerzliche Pflicht euch mitteilen zu müssen, dass unser guter Freund, Mitmusiker, Mitkomponist und Co-Produzent Markus Fend im Alter von 59 Jahren völlig unerwartet zu hause verstorben ist. Wir sind tief betroffen und trauern um unseren Wegbegleiter. Mäx war sowohl menschlich, wie auch musikalisch, eine wichtige Stütze von Summervoogil. Bei ihm durften wir für die Aufnahmen unserer beiden Alben unzählige Stunden im Studio verbringen und er verstand es uns mit seiner ruhigen Art immer wieder anzuspornen das Beste zu geben; auch wenn die Nachtstunden schon weit fortgeschritten waren. Mäx du hinterlässt bei Summarvoogil eine grosse Lücke! Mit dir verlieren wir nicht nur einen hervorragenden Musiker, sondern auch einen wertvollen Menschen, der einen festen Platz in unserem Herzen hat. Den Volksmusikfreunden war Mäx zudem von den Klostertalern her bestens bekannt. Von 1997 bis 2010 spielte er bei der legendären Erfolgsformation Bassgitarre und teilte sich mit seinen Kollegen manchen Gesangspart. Seinen Kindern und Familienangehörigen sprechen wir unser tiefes Beileid aus und wünschen ihnen für die schwere Zeit viel Kraft.

Karin und Toby Spirig
Berta Thurnherr-Spirig
Vasilis Kotarelas
Ralph Dietsche

Die neue CD ist da! Dazu gibt es auch noch ein Bilderbuch!

Egon, der Sùmmarvoogìl erzählt nämlich eine Geschichte. Lasst euch überraschen. Das erste mal wird die ganze Geschichte an der CD- und Bilderbuchpräsentation erzählt (Freitag, 25. Mai 2018 um 19.00 in der Mehrzweckhalle in Diepoldsau). Dort sind CD und Buch auch erhältlich. Danach natürlich auch an unseren weiteren Konzerten (Termine), auf der Homepage (Shop) und im Handel.

Unterstützt durch:

Partner:

Raiffeisenbank Diepoldsau-Schmitter
Pol. Gemeinde Diepoldsau
Ortsgemeinde Diepoldsau
Ortsgemeinde Widnau
Löwen-Garage Reto Wüst
Josef Jansen Stiftung
Hedy Hasler Fonds
Christian Fiechter

Gönner:

Ortsgemeinde Schmitter, Rheintal Reisen Sieber,
J. Kuster-Schweizer AG, Sigmund Sieber AG,
SFS services AG


Die neue CD ist da! Dazu gibt es auch noch ein Bilderbuch!

Egon, der Sùmmarvoogìl erzählt nämlich eine Geschichte. Lasst euch überraschen. Das erste mal wird die ganze Geschichte an der CD- und Bilderbuchpräsentation erzählt (Freitag, 25. Mai 2018 um 19.00 in der Mehrzweckhalle in Diepoldsau). Dort sind CD und Buch auch erhältlich. Danach natürlich auch an unseren weiteren Konzerten (Termine), auf der Homepage (Shop) und im Handel.

Unterstützt durch:

Partner:

Raiffeisenbank Diepoldsau-Schmitter
Pol. Gemeinde Diepoldsau
Ortsgemeinde Diepoldsau
Ortsgemeinde Widnau
Löwen-Garage Reto Wüst
Josef Jansen Stiftung
Hedy Hasler Fonds
Christian Fiechter

Gönner:

Ortsgemeinde Schmitter, Rheintal Reisen Sieber,
J. Kuster-Schweizer AG, Sigmund Sieber AG,
SFS services AG


Die neue CD ist da! Dazu gibt es auch noch ein Bilderbuch!

Egon, der Sùmmarvoogìl erzählt nämlich eine Geschichte. Lasst euch überraschen. Das erste mal wird die ganze Geschichte an der CD- und Bilderbuchpräsentation erzählt (Freitag, 25. Mai 2018 um 19.00 in der Mehrzweckhalle in Diepoldsau). Dort sind CD und Buch auch erhältlich. Danach natürlich auch an unseren weiteren Konzerten (Termine), auf der Homepage (Shop) und im Handel.

Unterstützt durch:

Partner:

Raiffeisenbank Diepoldsau-Schmitter
Pol. Gemeinde Diepoldsau
Ortsgemeinde Diepoldsau
Ortsgemeinde Widnau
Löwen-Garage Reto Wüst
Josef Jansen Stiftung
Hedy Hasler Fonds
Christian Fiechter

Gönner:

Ortsgemeinde Schmitter, Rheintal Reisen Sieber,
J. Kuster-Schweizer AG, Sigmund Sieber AG,
SFS services AG


Ältere Einträge:

Dieses Jahr ist wieder einiges los! Es hat schon gut begonnen mit unserem Fernseh-Auftritt bei kommu.tv.
Hier der Link, für alle, die es noch nicht gesehen haben, oder es sich nochmal anschauen möchten.

Weitere Konzerte und Anlässe findet ihr hier > Termine

Die Single „Dar Pfüüan und d Liabi“ zum Mundart-Theater-Stück „Hìandaram Tamm“ ist jetzt im Shop auf CD und als Download erhältlich.

mund.art-Theater mit Musik von Sùmmarvoogìl.
Toby und Markus schreiben die Musik zum Freilicht-Theater der Theatergruppe Rhybrugg in Diepoldsau (>Link).
Ende August, Anfang September 2016 gibt es 9 Aufführungen. Es lohnt sich, bitte nutzt den Vorverkauf!


Sùmmarvoogìl machìd Rìantlar Liadar föar jùngs Gmüas ùnd aalti Haasa.

Allì Liadar sìand textat vùm Tobias Spirig, ar Karin Spirig ùnd vùr Berta Thurnherr. Ùssar dar Päklì Gaiar ùnd d Zaubarwiida, dia sìand vùr Alice Köppel.

Komponiert hònd di Liadar dar Tobias Spirig, d Karin Spirig und dar Markus Fend.

Instrument gschpìllt ùnd gsùnga hònd: Karin Spirig, Gsang | Tobias Spirig, Gitarra, E-Gitarra, Schlagzüüg, Gsang, Keyboard, Klavier | Markus Fend, E-Bass, Keyboard | Georgios Mikirozis, Percussion | Saki Hatzigeorgiou, Gitarra, E-Gitarra, Bouzouki | Markus Gimplinger, E-Gitarra | Thomas Ruez, Klassìschì Gitarra

Kìandarkoor: Gil, Glenn, Ian,  Alice, Helen, Finn, Fiona, Valerio

Uufgnòò hòmmar bìm Markus Fend ìm MaexxStudio z Hohenems www.maexxstudio.com, s Schlagzüüg bìm real-drummer.com.

S Logo, CD-Hülla sìand gschtaaltat vùm Vasili Kotarelas media5.ch.